Schweizer Banken (2022) – Alles was Sie über Banken in der Schweiz wissen sollten

Schweizer Banken

Wir geben Ihnen einen kompletten Überblick aller Kategorien von Banken, die es in der Schweiz gibt. Wir beschränken uns nicht auf eine lapidare Top 10 Liste der größten Schweizer Banken, wie es andere Webseiten machen. Das hilf Ihnen nicht viel.

Vielmehr haben wir in mühsamer Kleinarbeit alle wichtigen Kriterien, Fakten und Zahlen von Banken in der Schweiz zusammengetragen. In der Schweiz gibt es insgesamt 243 Banken (Schweizerische Nationalbank, letzte Aktualisierung 30.9.2021). Nicht alle Banken machen ihre Zahlen zugänglich und lassen sich in die Karten blicken.

Als ausländischer Anleger in der Schweiz brauchen Sie genaue Kriterien, Fakten und Zahlen. Nur damit finden Sie die sicherste Bank für Ihr Geld.

Schweizer Banken sind bekannt dafür, dass sie sich sträuben, bankinterne Daten zu veröffentlichen. Wir haben erstmals Transparenz erschaffen, wo es vorher keine gab. Einige Banken haben sich geweigert, uns ihre Geschäftsberichte zu geben.

Sie bekommen wertvolle Informationen für eine Ersteinschätzung über die Sicherheit der Bank und welche Kriterien Sie im Bankwesen beachten müssen. Sie werden staunen, wie leicht es ist, Schweizer Banken zu vergleichen. Schließlich wollen Sie sicher sein, dass Ihr Geld in sichere Hände landet.

Autor: Enzo Caputo
Banking Lawyer seit: 1986

Position: Founder & CEO der
Boutique Anwaltskanzlei Caputo & Partners

Aktualisiert am: 31.10.2022

Schweizer Banken Liste 2022 (Liste Schweizer Banken nach Bilanzsumme)

Die Bilanzsumme wird in Tausend Franken dargestellt.

Mit einem Klick auf das oberste Feld in einer Spalte, können Sie sich die Tabelle nach ihren wünschen sortieren.

wdt_ID Gr. Jahr Name Bilanzsumme Bankengruppe
1 1913 Aargauische Kantonalbank 31.777.481 Kantonalbanken
2 2005 ABANCA CORPORACION BANCARIA S.A., Betanzos, succursale de Genève 374.947 Filialen ausländischer Banken
3 2002 acrevis Bank AG 4.874.320 Regionalbanken und Sparkassen
4 1826 AEK BANK 1826 Genossenschaft 4.993.944 Regionalbanken und Sparkassen
5 2020 Allfunds Bank International S.A., Luxembourg, Zurich Branch 81.589 Filialen ausländischer Banken
6 1868 Alpha RHEINTAL Bank AG 2.712.237 Regionalbanken und Sparkassen
7 1989 Alternative Bank Schweiz AG 2.144.233 Andere Banken
8 1995 AP ANLAGE & PRIVATBANK AG 207.838 Ausländisch beherrschte Banken
9 1899 Appenzeller Kantonalbank 3.770.704 Kantonalbanken
10 2012 Aquila AG 227.241 Andere Banken
11 1962 Arab Bank (Switzerland) Ltd. 4.702.133 Ausländisch beherrschte Banken
12 1998 AXION SWISS BANK SA 1.464.900 Börsenbanken
13 1994 Baloise Bank SoBa AG 8.568.659 Regionalbanken und Sparkassen
14 2000 Banca Aletti & C. (Suisse) SA 129.282 Ausländisch beherrschte Banken
15 2004 BANCA CREDINVEST SA 563.913 Ausländisch beherrschte Banken
16 1958 BANCA DEL CERESIO SA 808.610 Ausländisch beherrschte Banken
17 1961 BANCA DEL SEMPIONE SA 817.862 Ausländisch beherrschte Banken
18 1915 Banca dello Stato del Cantone Ticino 15.825.898 Kantonalbanken
19 1995 Banca Popolare di Sondrio (Suisse) SA 5.894.609 Ausländisch beherrschte Banken
20 1991 BANCA ZARATTINI & CO. SA 542.525 Ausländisch beherrschte Banken
21 2010 Banco Itaú (Suisse) SA 1.208.002 Ausländisch beherrschte Banken
22 1988 Banco Santander International SA 3.234.387 Ausländisch beherrschte Banken
23 1828 Bank Avera Genossenschaft 4.553.699 Regionalbanken und Sparkassen
24 1836 Bank BSU Genossenschaft 1.104.644 Regionalbanken und Sparkassen
25 1909 Bank CIC (Schweiz) AG 11.604.856 Ausländisch beherrschte Banken
26 1927 Bank Cler AG 19.907.107 Andere Banken
27 1821 Bank EEK AG 1.718.577 Regionalbanken und Sparkassen
28 1852 Bank EKI Genossenschaft 1.450.295 Regionalbanken und Sparkassen
29 2004 Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, Innsbruck, Zweigniederlassung Staad 849.319 Filialen ausländischer Banken
30 1825 Bank Gantrisch Genossenschaft 843.932 Regionalbanken und Sparkassen
31 1904 Bank in Zuzwil AG 312.248 Regionalbanken und Sparkassen
32 1841 Bank J. Safra Sarasin AG 24.985.632 Ausländisch beherrschte Banken
33 1890 Bank Julius Bär & Co. AG 100.503.112 Börsenbanken
34 1836 Bank Leerau Genossenschaft 716.491 Regionalbanken und Sparkassen
35 1848 Bank Linth LLB AG 8.300.415 Ausländisch beherrschte Banken
36 1876 Bank Oberaargau AG 1.633.666 Regionalbanken und Sparkassen
37 2016 Bank of America Europe Designated Activity Company, Dublin, Zweigniederlassung Zürich 3.642.450 Filialen ausländischer Banken
38 1870 Bank SLM AG 1.636.833 Regionalbanken und Sparkassen
39 1850 Bank Sparhafen Zürich AG 648.486 Regionalbanken und Sparkassen
40 1841 Bank Thalwil Genossenschaft 1.227.822 Regionalbanken und Sparkassen
41 2008 Bank von Roll AG 348.764 Börsenbanken
42 1936 Bank Vontobel AG 21.898.373 Börsenbanken
43 1820 BANK ZIMMERBERG AG 1.344.571 Regionalbanken und Sparkassen
44 2008 bank zweiplus ag 506.352 Ausländisch beherrschte Banken
45 1986 BankMed (Suisse) SA 537.677 Ausländisch beherrschte Banken
46 2006 Bank-now AG 3.847.779 Andere Banken
47 1981 Banque Algérienne du Commerce Extérieur SA 647.528 Ausländisch beherrschte Banken
48 1934 BANQUE AUDI (SUISSE) SA 1.867.625 Ausländisch beherrschte Banken
49 1815 Banque Bonhôte & Cie SA 428.499 Börsenbanken
50 1892 Banque Cantonale de Fribourg 26.714.326 Kantonalbanken
51 1816 Banque Cantonale de Genève 27.335.440 Kantonalbanken
52 1979 Banque Cantonale du Jura SA 3.999.460 Kantonalbanken
53 1917 Banque Cantonale du Valais 18.067.899 Kantonalbanken
54 1883 Banque cantonale neuchâteloise 11.511.967 Kantonalbanken
55 1845 Banque Cantonale Vaudoise 52.277.802 Kantonalbanken
56 1999 Banque Cramer & Cie SA 939.037 Börsenbanken
57 1963 Banque de Commerce et de Placements SA 3.480.314 Ausländisch beherrschte Banken
58 1999 Banque Degroof Petercam (Suisse) SA 176.307 Ausländisch beherrschte Banken
59 2013 Banque du Léman SA 1.077.493 Ausländisch beherrschte Banken
60 1989 Banque Eric Sturdza SA 392.297 Börsenbanken
61 1957 Banque Havilland (Suisse) S.A. 203.304 Ausländisch beherrschte Banken
62 1985 BANQUE HERITAGE SA 677.080 Börsenbanken
63 1985 Banque Internationale à Luxembourg (Suisse) SA 1.278.789 Ausländisch beherrschte Banken
64 2015 Banque Internationale de Commerce - BRED (Suisse) SA 974.814 Ausländisch beherrschte Banken
65 1798 Banque Lombard Odier & Cie SA 17.975.935 Börsenbanken
66 2009 Banque Pâris Bertrand SA 145.161 Börsenbanken
67 1805 Banque Pictet & Cie SA 35.320.686 Börsenbanken
68 2003 BANQUE PRIVEE BCP (SUISSE) SA 777.233 Ausländisch beherrschte Banken
69 1999 BANQUE PROFIL DE GESTION SA 318.263 Ausländisch beherrschte Banken
70 1995 Banque SYZ SA 1.979.528 Börsenbanken
71 1982 Banque Thaler SA 447.922 Ausländisch beherrschte Banken
72 1994 Bantleon Bank AG 207.566 Ausländisch beherrschte Banken
73 1986 Barclays Bank (Suisse) SA 3.909.571 Ausländisch beherrschte Banken
74 2001 Barclays Capital, Zurich Branch of Barclays Bank PLC, London 35.345.087 Filialen ausländischer Banken
75 1864 Basellandschaftliche Kantonalbank 29.769.688 Kantonalbanken
76 1899 Basler Kantonalbank 35.790.197 Kantonalbanken
77 1920 Baumann & Cie KmG Privatbankiers
78 1851 BBO Bank Brienz Oberhasli AG 651.278 Regionalbanken und Sparkassen
79 1984 BBVA SA 1.138.916 Ausländisch beherrschte Banken
80 1988 BERGOS BERENBERG AG 714.219 Börsenbanken
81 1834 Berner Kantonalbank AG 36.421.744 Kantonalbanken
82 1859 Bernerland Bank AG 1.676.295 Regionalbanken und Sparkassen
83 1837 Bezirks-Sparkasse Dielsdorf Genossenschaft 1.578.679 Regionalbanken und Sparkassen
84 1879 Biene Bank im Rheintal Genossenschaft 1.100.920 Regionalbanken und Sparkassen
85 1979 BLOM BANK (Switzerland) SA 763.343 Ausländisch beherrschte Banken
86 1872 BNP Paribas (Suisse) SA 15.836.984 Ausländisch beherrschte Banken
87 2001 BNP PARIBAS SECURITIES SERVICES, Paris, succursale de Zurich 2.267.197 Filialen ausländischer Banken
88 1844 Bordier & Cie SCmA Privatbankiers
89 1998 BS Bank Schaffhausen AG 1.356.209 Regionalbanken und Sparkassen
90 1825 Burgergemeinde Bern, DC Bank Deposito-Cassa der Stadt Bern 1.084.615 Regionalbanken und Sparkassen
91 1820 Burgerliche Ersparniskasse Bern, Genossenschaft 359.523 Regionalbanken und Sparkassen
92 1985 BZ Bank Aktiengesellschaft 320.030 Börsenbanken
93 1957 CA Indosuez (Switzerland) SA 16.063.563 Ausländisch beherrschte Banken
94 2015 CACEIS Bank, Paris, succursale de Nyon / Suisse 613.989 Filialen ausländischer Banken
95 1829 Caisse d'Epargne Courtelary SA 807.333 Regionalbanken und Sparkassen
96 1837 Caisse d'Epargne d'Aubonne société coopérative 521.268 Regionalbanken und Sparkassen
97 1833 Caisse d'Epargne de Cossonay société coopérative 435.254 Regionalbanken und Sparkassen
98 1828 Caisse d'Epargne de Nyon société coopérative 507.400 Regionalbanken und Sparkassen
99 1939 Caisse d'Epargne et de Crédit Mutuel de Chermignon société coopérative 107.933 Regionalbanken und Sparkassen
100 1814 Caisse d'Epargne Riviera, société coopérative 631.215 Regionalbanken und Sparkassen
101 1991 CBH Compagnie Bancaire Helvétique SA 3.427.789 Börsenbanken
102 2010 Cembra Money Bank AG 6.677.634 Andere Banken
103 2015 China Construction Bank Corporation, Beijing, Swiss Branch Zurich 2.747.194 Filialen ausländischer Banken
104 1990 CIM BANQUE SA 1.596.678 Ausländisch beherrschte Banken
105 1982 Citibank (Switzerland) AG 2.847.552 Ausländisch beherrschte Banken
106 1963 Citibank, N.A., Sioux Falls, Zurich Branch 12.359.515 Filialen ausländischer Banken
107 1834 Clientis Bank Aareland AG 763.761 Regionalbanken und Sparkassen
108 1885 Clientis Bank im Thal AG 358.048 Regionalbanken und Sparkassen
109 1874 Clientis Bank Oberuzwil AG 660.340 Regionalbanken und Sparkassen
110 1889 Clientis Bank Thur Genossenschaft 443.199 Regionalbanken und Sparkassen
111 1911 Clientis Bank Toggenburg AG 927.745 Regionalbanken und Sparkassen
112 1994 Clientis EB Entlebucher Bank AG 1.147.967 Regionalbanken und Sparkassen
113 1829 Clientis Sparkasse Oftringen Genossenschaft 524.846 Regionalbanken und Sparkassen
114 2002 COMMERZBANK Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main, Zweigniederlassung Zürich 1.069.274 Filialen ausländischer Banken
115 1952 Cornèr Banca SA 9.066.503 Andere Banken
116 2000 Crédit Agricole next bank (Suisse) SA 5.625.635 Ausländisch beherrschte Banken
117 1987 Credit Europe Bank (Suisse) SA 423.018 Ausländisch beherrschte Banken
118 1865 CREDIT MUTUEL DE LA VALLEE SA 206.862 Regionalbanken und Sparkassen
119 2016 Credit Suisse (Schweiz) AG 250.366.543 Grossbanken
120 1856 Credit Suisse AG 548.674.716 Grossbanken
121 1980 Deutsche Bank (Suisse) SA 8.832.862 Ausländisch beherrschte Banken
122 2000 Deutsche Bank Aktiengesellschaft, Frankfurt a.M., Zweigniederlassung Zürich 5.104.425 Filialen ausländischer Banken
123 1813 Dreyfus Söhne & Cie. Aktiengesellschaft, Banquiers 2.622.546 Börsenbanken
124 2010 Dukascopy Bank SA 162.743 Börsenbanken
125 1975 DZ PRIVATBANK (Schweiz) AG 896.655 Ausländisch beherrschte Banken
126 1886 E. Gutzwiller & Cie. Banquiers Privatbankiers
127 1923 Edmond de Rothschild (Suisse) S.A. 9.072.683 Börsenbanken
128 1969 EFG Bank AG 27.578.532 Ausländisch beherrschte Banken
129 1921 EFG Bank European Financial Group SA 1.138.726 Ausländisch beherrschte Banken
130 1873 Ersparniskasse Affoltern i.E. AG 316.320 Regionalbanken und Sparkassen
131 1835 Ersparniskasse Rüeggisberg Genossenschaft 365.136 Regionalbanken und Sparkassen
132 1817 Ersparniskasse Schaffhausen AG 939.052 Regionalbanken und Sparkassen
133 1819 Ersparniskasse Speicher 78.369 Regionalbanken und Sparkassen
134 1995 F. van Lanschot Bankiers (Schweiz) AG 632.477 Ausländisch beherrschte Banken
135 2006 FAB Private Bank (Suisse) SA 929.297 Ausländisch beherrschte Banken
136 2020 FlowBank SA 40.739 Ausländisch beherrschte Banken
137 1994 Frankfurter Bankgesellschaft (Schweiz) AG 1.072.986 Ausländisch beherrschte Banken
138 1984 Freie Gemeinschaftsbank Genossenschaft 330.690 Andere Banken
139 1992 Gazprombank (Schweiz) AG 1.804.207 Ausländisch beherrschte Banken
140 1884 Glarner Kantonalbank 7.049.275 Kantonalbanken
141 2010 Globalance Bank AG 85.296 Börsenbanken
142 1992 Goldman Sachs Bank AG 1.402.021 Ausländisch beherrschte Banken
143 1845 Gonet & Cie SA 763.288 Börsenbanken
144 1870 Graubündner Kantonalbank 31.194.859 Kantonalbanken
145 1857 GRB Glarner Regionalbank Genossenschaft 686.396 Regionalbanken und Sparkassen
146 1967 Habib Bank AG Zürich 4.678.893 Ausländisch beherrschte Banken
147 1990 HBL BANK UK LIMITED, London, Zweigniederlassung Zürich 66.371 Filialen ausländischer Banken
148 2011 Helvetische Bank AG 628.410 Andere Banken
149 2010 HSBC Bank plc, London, Zweigniederlassung Zürich 1.380.303 Filialen ausländischer Banken
150 1988 HSBC Private Bank (Suisse) SA 15.048.689 Ausländisch beherrschte Banken
151 1997 Hypo Vorarlberg Bank AG, Bregenz, Zweigniederlassung St. Gallen 983.830 Filialen ausländischer Banken
152 1997 Hyposwiss Private Bank Genève SA 1.205.646 Börsenbanken
153 1868 Hypothekarbank Lenzburg AG 5.923.081 Regionalbanken und Sparkassen
154 2014 IG Bank S.A. 115.530 Ausländisch beherrschte Banken
155 2006 InCore Bank AG 236.138 Andere Banken
156 2017 Industrial and Commercial Bank of China Limited, Peking, Zweigniederlassung Zürich 2.026.069 Filialen ausländischer Banken
157 2001 ING Bank N.V., Amsterdam, succursale de Lancy/Genève 9.917.622 Filialen ausländischer Banken
158 1976 Intesa Sanpaolo Private Bank (Suisse) Morval SA 951.816 Ausländisch beherrschte Banken
159 1970 Investec Bank (Switzerland) AG 317.074 Ausländisch beherrschte Banken
160 1980 J.P. Morgan (Suisse) SA 9.191.612 Ausländisch beherrschte Banken
161 2011 J.P. Morgan Securities plc, London, Zweigniederlassung Zürich 25.041 Filialen ausländischer Banken
162 1984 JPMorgan Chase Bank, National Association, Columbus, Zurich Branch 8.519.407 Filialen ausländischer Banken
163 1780 LANDOLT & CIE SA 386.347 Börsenbanken
164 1863 Leihkasse Stammheim AG 484.724 Regionalbanken und Sparkassen
165 2001 LGT Bank (Schweiz) AG 9.889.359 Ausländisch beherrschte Banken
166 1868 Lienhardt & Partner Privatbank Zürich AG 1.065.687 Regionalbanken und Sparkassen
167 1850 Luzerner Kantonalbank AG 48.741.231 Kantonalbanken
168 1932 Maerki Baumann & Co. AG 616.003 Börsenbanken
169 2018 MBaer Merchant Bank AG 230.459 Börsenbanken
170 2000 Mercantil Bank (Schweiz) AG 152.641 Ausländisch beherrschte Banken
171 1958 Migros Bank AG 50.769.111 Andere Banken
172 1819 Mirabaud & Cie SA 3.596.466 Börsenbanken
173 1999 NBK Private Bank (Switzerland) Ltd 747.404 Ausländisch beherrschte Banken
174 1879 Nidwaldner Kantonalbank 5.884.387 Kantonalbanken
175 1988 Nomura Bank (Schweiz) AG 127.336 Ausländisch beherrschte Banken
176 2001 NPB Neue Privat Bank AG 146.698 Börsenbanken
177 1886 Obwaldner Kantonalbank 5.518.516 Kantonalbanken
178 1974 ODDO BHF (Schweiz) AG 404.509 Ausländisch beherrschte Banken
179 2004 One Swiss Bank SA 447.249 Börsenbanken
180 1856 Piguet Galland & Cie SA 1.115.509 Börsenbanken
181 1958 PKB PRIVATBANK SA 2.310.139 Ausländisch beherrschte Banken
182 2013 PostFinance AG 117.189.170 Andere Banken
183 1989 Privatbank Bellerive AG 366.136 Börsenbanken
184 1949 Privatbank IHAG Zürich AG 1.452.729 Börsenbanken
185 1992 Privatbank Von Graffenried AG 194.750 Börsenbanken
186 2000 Private Client Bank AG 54.280 Börsenbanken
187 2009 QNB (Suisse) SA 1.012.388 Ausländisch beherrschte Banken
188 2012 Quilvest (Switzerland) Ltd. 409.374 Ausländisch beherrschte Banken
189 1993 Quintet Private Bank (Schweiz) AG 220.129 Ausländisch beherrschte Banken
190 1750 Rahn+Bodmer Co. Privatbankiers
191 1902 Raiffeisen-Gruppe 259.653.252 Raiffeisenbanken
192 2006 RBC Investor Services Bank S.A., Esch-sur-Alzette, Zweigniederlassung Zürich 3.486.792 Filialen ausländischer Banken
193 1903 Regiobank Männedorf AG 409.012 Regionalbanken und Sparkassen
194 1819 Regiobank Solothurn AG 3.103.287 Regionalbanken und Sparkassen
195 1998 Reichmuth & Co. Privatbankiers
196 2010 REYL & Cie SA 2.073.847 Börsenbanken
197 1968 Rothschild & Co Bank AG 4.892.495 Ausländisch beherrschte Banken
198 1994 S.P. Hinduja Banque Privée SA 300.792 Ausländisch beherrschte Banken
199 1999 SAXO BANK (SCHWEIZ) AG 779.345 Ausländisch beherrschte Banken
200 1874 SB Saanen Bank AG 1.561.783 Regionalbanken und Sparkassen
201 1988 Sberbank (Switzerland) AG 2.132.725 Ausländisch beherrschte Banken
202 1883 Schaffhauser Kantonalbank 8.836.937 Kantonalbanken
203 1967 Schroder & Co Bank AG 1.161.110 Ausländisch beherrschte Banken
204 1890 Schwyzer Kantonalbank 21.425.617 Kantonalbanken
205 1968 Scobag Privatbank AG 937.415 Börsenbanken
206 2019 SEBA Bank AG 122.230 Andere Banken
207 1903 Società Bancaria Ticinese SA 207.655 Börsenbanken
208 1987 SOCIETE GENERALE Private Banking (Suisse) SA 6.772.771 Ausländisch beherrschte Banken
209 1926 Société Générale, Paris, Zweigniederlassung Zürich 21.844.333 Filialen ausländischer Banken
210 1926 SPAR + LEIHKASSE GÜRBETAL AG 445.897 Regionalbanken und Sparkassen
211 1850 Spar- und Leihkasse Bucheggberg AG 752.874 Regionalbanken und Sparkassen
212 1837 Spar- und Leihkasse Frutigen AG 1.714.510 Regionalbanken und Sparkassen
213 1895 Spar- und Leihkasse Thayngen AG 611.325 Regionalbanken und Sparkassen
214 1929 Spar- und Leihkasse Wynigen AG 256.947 Regionalbanken und Sparkassen
215 1903 Spar+Leihkasse Riggisberg AG 593.589 Regionalbanken und Sparkassen
216 1816 Sparcassa 1816 Genossenschaft 1.548.307 Regionalbanken und Sparkassen
217 1812 Sparkasse Schwyz AG 1.932.372 Regionalbanken und Sparkassen
218 1863 Sparkasse Sense 438.612 Regionalbanken und Sparkassen
219 1868 St.Galler Kantonalbank AG 38.354.420 Kantonalbanken
220 2007 State Street Bank International GmbH, München, Zweigniederlassung Zürich 1.411.159 Filialen ausländischer Banken
221 2009 STRATEO, Genève, Succursale d'Arkéa Direct Bank SA, Puteaux (Paris) 138.961 Filialen ausländischer Banken
222 2010 Swiss Bankers Prepaid Services AG 440.272 Andere Banken
223 2001 Swissquote Bank SA 6.885.942 Börsenbanken
224 2019 Sygnum Bank AG 70.833 Andere Banken
225 1996 Tellco AG 172.642 Andere Banken
226 1871 Thurgauer Kantonalbank 28.707.406 Kantonalbanken
227 1991 Trafina Privatbank AG 109.777 Börsenbanken
228 1967 UBL (Switzerland) AG 127.176 Ausländisch beherrschte Banken
229 1998 UBS AG 450.756.221 Grossbanken
230 2000 UBS Europe SE, Frankfurt am Main, Zweigniederlassung Schweiz, Opfikon 783 Filialen ausländischer Banken
231 2015 UBS Switzerland AG 316.828.546 Grossbanken
232 2003 UniCredit Bank AG, München, Zweigniederlassung Zürich 5.117 Filialen ausländischer Banken
233 1960 UNION BANCAIRE PRIVEE, UBP SA 37.407.905 Börsenbanken
234 1980 UNITED MIZRAHI BANK (Switzerland) Ltd. 128.336 Ausländisch beherrschte Banken
235 1915 Urner Kantonalbank 3.572.210 Kantonalbanken
236 1997 Valiant Bank AG 33.093.429 Regionalbanken und Sparkassen
237 1959 VP Bank (Schweiz) AG 2.298.472 Ausländisch beherrschte Banken
238 2006 VZ Depotbank AG 4.736.968 Andere Banken
239 1934 WIR Bank Genossenschaft 5.700.613 Andere Banken
240 2014 Zähringer Privatbank AG 191.492 Börsenbanken
241 1892 Zuger Kantonalbank 16.915.496 Kantonalbanken
242 1870 Zürcher Kantonalbank 187.620.393 Kantonalbanken
243 1851 Zürcher Landbank AG 926.741 Regionalbanken und Sparkassen

Quelle: Schweizer National Bank

Schweizer Banken Kategorien

Banken in der Schweiz sind berühmt für ihre Verschwiegenheit (Bankgeheimnis). Sie finden hier die 10 größten Banken aufgelistet nach der jeweiligen Bilanzsumme gemäß den Zahlen der Schweizerischen Nationalbank SNB (letzte Aktualisierung der SNB am 30.9.2021).

Schweizer Banken werden in 9 Kategorien untergliedert:

  1. Grossbanken
  2. Andere Banken
  3. Ausländisch beherrschte Banken
  4. Börsenbanken
  5. Filialen ausländischer Banken
  6. Kantonalbanken
  7. Privatbankiers
  8. Raiffeisenbanken
  9. Regionalbanken und Sparkassen

Schweizer Banken Kategorien Verteilung

Grossbanken

Es gibt nur 4 Grossbanken:

  1. UBS AG
  2. UBS (Switzerland) AG
  3. Credit Suisse AG
  4. Credit Suisse (Schweiz) AG

Andere Banken

Das sind Banken, die sich nicht in eine andere Kategorie eingliedern lassen (Beispiel: PostFinance AG)

Ausländisch beherrschte Banken

Darunter fallen Banken, die von natürlichen oder juristischen Personen mit Wohnsitz resp. Sitz im Ausland beherrscht sind mit mehr als 50% der Stimmen (siehe Art. 3 bis Abs. 3 BankG).

Börsenbanken

Börsenbanken sind Privatbanken, die für Kunden aus dem In- und Ausland im Vermögensverwaltungsgeschäft international tätig sind.

Sie sind Aktiengesellschaften. Es haftet nur das Aktienkapital.

Filialen ausländischer Banken

Sie haben im Gegensatz zu den ausländisch beherrschten Banken als Zweigniederlassung keine eigene Rechtspersönlichkeit. Sie rapportieren dem Mutterhaus im Ausland.

Kantonalbanken

Sie sind öffentlich-rechtliche Institute des Kantons mit Staatsgarantie.

Privatbankiers

Privatbankiers sind Vermögensverwalter mit Kunden aus dem In- und Ausland. Sie müssen von den Privatbanken (= Börsenbanken) abgegrenzt werden. Sie haften mit ihrem Privatvermögen („Skin in the game“) als Einzelfirma, Kollektiv-, Kommandit- oder Kommanditaktiengesellschaft.

Es gibt Privatbankiers, die sich öffentlich zur Annahme fremder Gelder empfehlen und solche, die das nicht machen. Die letzteren müssen weder Jahresrechnung noch Zwischenbilanz veröffentlichen.

Raiffeisenbanken

Sie betreiben vorwiegend das klassische Zinsgeschäft mit Hypotheken und Geschäftskrediten landesweit. Sie nehmen Kundengelder an. Sie sind als Genossenschaften organisiert.

Regionalbanken und Sparkassen

Sie betreiben vorwiegend regional das klassische Zinsgeschäft mit Hypotheken und Geschäftskrediten. Sie nehmen Kundengelder an. Sie sind als Aktiengesellschaften und teilweise auch als Genossenschaften organisiert.

Beste Schweizer Banken – Top 10 nach Bilanzsumme

1. UBS (United Bank of Switzerland) – Bilanzsumme 2021: 1,117.2 Milliarden CHF (Schweizer Franken)

Die UBS ist die grösste Vermögensverwaltungsbank weltweit und damit die Nummer 1 im internationalen Private Banking Geschäft, das sich wohlhabenden Personen widmet. Sie ist eine Universalbank (wie die Credit Suisse auch). Sie bietet alle Bankdienstleistungen an.

Die UBS beschäftigt mehr als 75,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern. Sie hat Sitz in Zürich und Basel. Sie ist wie viele andere Banken in der Schweiz in vielen Skandalen verwickelt. Sie hat horrende Bussen in Milliardenhöhe wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung bezahlt. Trotzdem erwirtschaftete das Unternehmen im Jahr 2021 einen Gewinn von knapp 7,5 Milliarden Dollar.

2. Credit Suisse – Bilanzsumme 2021: 799 Milliarden CHF

Die Credit Suisse zählt zu den Grossbanken, die alle Bankdienstleistungen anbieten (Universalbanken). Alfred Escher gründete die Bank am 16. Juli 1856. Sie hiess früher Schweizerische Kreditanstalt. Sie hat Sitz in Zürich. Mit 50,000 Beschäftigten ist die Credit Suisse weltweit präsent.

Der gute Ruf ist ramponiert. Der Aktie hat an Wert verloren. Trotzdem hat die Bank eine Kernkapitalquote von 13,5%. Arabische Scheiks aus der Golfregion haben Ende Oktober 2022 grosse Aktienpakete erworben. Kein Zweifel, sie haben einen guten Deal gemacht!

3. Raiffeisen Schweiz Gruppe – Bilanzsumme: 259,6 Milliarden CHF

Die Raiffeisen Gruppe übernimmt Platz 3 in dieser Liste der größten Banken. Die Raiffeisenbank ist führend im Retailgeschäft. Sie ist mit 806 Filialen lokal präsent.

Die Verankerung mit der Bevölkerung und der genossenschaftliche Gedanke prägen diese Institutionen seit über 100 Jahren. Sie hat 3,6 Millionen Kunden. Zur Gruppe gehören 220 genossenschaftlich organisierte Raiffeisen Filialen.

4. Zürcher Kantonalbank – Bilanzsumme 187,6 Milliarden CHF

Die 1870 geründete Zürcher Kanonalbank gilt als die sicherste Bank weltweit. Sie ist eine der wenigen Banken, die mit einem AAA Rating brilliert. Als Universalbank, die alles anbietet, ist sie eine öffentlich-rechtliche Institution im Kanton Zürich mit einer Bilanzsumme von 187 Milliarden CHF.

Die Kunden der ZKB geniessen eine unbeschränkte Staatsgarantie vom Kanton Zürich. Alle Forderungen sind gedeckt. Darum ist die ZKB ungemein beliebt, vor allem von ausländischen Kunden. Im Gegensatz zu den Grossbanken erscheint die ZKB äusserst selten in den Medien.

5. Postfinance – Bilanzsumme: 117,2 Milliarden CHF

1906 wurde ein Poststellennetz für Abwicklung des Zahlungsverkehrs ins Leben gerufen. Das erste Postcheckkonto wurde in Basel eröffnet. Die Schweizerische Post schliesst 1920 mit den wichtigsten Ländern Europas Postanweisungsverträge. 1988 wird das elektronische Zahlen mit Telegiro PTT lanciert. Heute zählt die Postfinance 2,6 Millionen Kunden.

6. Bank Julius Bär & Co. – Bilanzsumme 100,5 Milliarden CHF

Die Bank Julius Bär & Co. AG ist eine 1890 in Zürich gegründete Privatbank. Als klassische Vermögensverwaltungsbank verwaltet sie knapp 500 Milliarden Kundenvermögen. Seit 1980 öffnete sich die Privatbank auf für familienfremde Investoren.

Seit 2005 ist die Privatbank eine börsenkotierte Publikumsgesellschaft, die dem SMI (Swiss Market Index) angehört. Mittlerweile haltet die Familie Bär weniger als 5% der Aktien. Sie gilt als die drittgrösste Vermögensverwaltungsbank nach UBS und Crediut Suisse.

7. Entris Banken – Bilanzsumme 61,8 Milliarden CHF

Von den 60 Regionalbanken und Sparkassen sind 35 davon der Entris Gruppe angeschlossen. Die meisten Regionalbanken und Sparkassen wurden im vorletzten Jahrhundert gegründet. 1971 vereinigten sie sich als Verband Schweizer Regionalbanken und schufen somit eine Dachorganisation (VSRB).

8. Banque Cantonale Vaudoise – Bilanzsumme 55,9 Milliarden CHF

Die Banque Cantonale Vaudoise wurde 1845 mit Sitz in Lausanne gegründet. Sie beschäftigt 1937 Mitarbeiter und markiert mit 67 Filialen ihre lokale Präsens im Kanton Waadt. Die Bank hat keine Staatsgarantie.

9. Migros Bank – Bilanzsumme 50,8 Milliarden CHF

Die Migros Bank ist eine 1958 von Gottfried Duttweiler gegründete Aktiengesellschaft. Die Migros Bank hat 76 Filialen, die über die ganze Schweiz verteilt sind. Sie ist von der Bevölkerung sehr beliebt. Sie ist bekannt für faire Kleinkredite.

10. Basler Kantonalbank – Bilanzsumme 35,8 Milliarden CHF

Die Basler Kantonalbank ist eine öffentlich-rechtliche Anstalt. Die Bank hat eine Staatsgarantie vom Kanton Basel Stadt und ein AA+ Rating von Standard & Poor’s. Nach der Zürcher Kantonalbank folgt gleich die Basler Kantonalbank als zweitgrösste Kantonalbank der Schweiz.

Beste Schweizer Bank für Deutsche

Worauf sollte man als Deutscher bei der Auswahl einer Bank in der Schweiz achten?

Ein in Deutschland wohnender Anleger sollte Banken in der Schweiz meiden, die auch in Deutschland eine physische Präsenz haben.

Sollte es zu einem Streit kommen zwischen dem deutschen Staat und dem Anleger, so wird die Schweizer Bank, welche in Deutschland präsent ist, niemals dem Kunden helfen. Sie wird nicht ihre Banklizenz in Deutschland aufs Spiel setzen.

Darum hier 4 Ratschläge, wie Sie die richtige Bank auswählen:

  • Nur Banken auswählen, die in Deutschland nicht vertreten sind.
  • Nur Privatbanken mit großer Kernkapitalquote auswählen (Tier-One Capital Ratio > 20%, siehe Kennzahlen der Privatbanken)
  • Nur Privatbanken auswählen, die:

    • keine riskanten Kredite vergeben
    • kein Investment Banking machen
    • kein Trade Finance Geschäfte
    • keine Derivate machen
    • keine riskanten Geschäfte abwickeln
  • Nur Privatbanken auswählen, die keine strukturierten Produkte anbieten und sich ausschliesslich der Vermögensverwaltung widmen.

Viele unserer Kunden aus Deutschland haben sich für folgende Schweizer Banken entschieden, aber nur in Kombination mit einem externen Vermögensverwalter.

  • Bank Vontobel
  • Märki Baumann
  • Lombard Odier
  • Banque Pictet

Wieso ein externer Vermögensverwalter fragen Sie sich?

Dies erkläre ich ausführlich in meinem Artikel zum Thema: Geld anlegen in der Schweiz.

Klicken Sie auf den Play Button (Red Play Button) um das Video zu starten

🎞️ ⬇️Inhalt des Videos⬇️

00:00​ 👉 Intro: Wie kann ich wissen, welche Schweizer Bank wirklich sicher ist?
01:21​ 👉 Welches Land bietet den maximalen Vermögensschutz?
01:46​ 👉 Ist das Geld in meinem Land noch sicher?
02:00 👉​ Wieviel Geld verwalten Schweizer Banken?
02:37​ 👉 Wie lange bleibt ein Schweizer Kontos im Durchschnitt bestehen?
03:30 👉​ Wie können Sie herausfinden, ob eine Bank sicher ist?
03:59 👉​ Wie merken Sie, ob eine Bank echt ist oder nur im Internet als Bank erscheint?
04:44 👉​ Sind die größten Schweizer Banken wirklich die sichersten Banken?
04:55​ 👉 Bei welchen Banken ist mein Geld nicht sicher genug angelegt?
05:44 👉​ Sichere Banken sollten eine Kernkapitalquote von mindestens 20% haben
07:26 👉​ Welche Banken sind für Kunden geeignet, die Trading Aktivitäten lieben?
08:13 👉​ Wie kann ich tiefe Pauschalgebühren und Vorzugskonditionen aushandeln?
08:36 👉​ Wieviel ist das Mindestguthaben, um ein Konto als Deutscher in der Schweiz zu eröffnen?
09:04 👉​ Wer erzielt mehr Rendite? Eine Bank oder ein unabhängiger Vermögensverwalter?
09:34 👉​ Wie finde ich einen Best-in-Class Vermögensverwalter?
10:03 👉​ Wie bekomme ich tiefere Bankgebühren und attraktive Vorzugskonditionen?

Banken in Zürich

Schweizer Banken in Zuerich

wdt_ID Name Ort
1 Allfunds Bank International S.A., Luxembourg, Zurich Branch Zürich
2 AP ANLAGE & PRIVATBANK AG Zürich
3 Aquila AG Zürich
4 Banco Itaú (Suisse) SA Zürich
5 Bank Julius Bär & Co. AG Zürich
6 Bank of America Europe Designated Activity Company, Dublin, Zweigniederlassung Zürich Zürich
7 Bank Sparhafen Zürich AG Zürich
8 Bank von Roll AG Zürich
9 Bank Vontobel AG Zürich
10 bank zweiplus ag Zürich
11 Banque Algérienne du Commerce Extérieur SA Zürich
12 Banque Internationale à Luxembourg (Suisse) SA Zürich
13 Barclays Capital, Zurich Branch of Barclays Bank PLC, London Zürich
14 BBVA SA Zürich
15 BERGOS BERENBERG AG Zürich
16 BNP PARIBAS SECURITIES SERVICES, Paris, succursale de Zurich Zürich
17 Cembra Money Bank AG Zürich
18 China Construction Bank Corporation, Beijing, Swiss Branch Zurich Zürich
19 Citibank (Switzerland) AG Zürich
20 Citibank, N.A., Sioux Falls, Zurich Branch Zürich
21 COMMERZBANK Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main, Zweigniederlassung Zürich Zürich
22 Credit Suisse (Schweiz) AG Zürich
23 Credit Suisse AG Zürich
24 Deutsche Bank Aktiengesellschaft, Frankfurt a.M., Zweigniederlassung Zürich Zürich
25 DZ PRIVATBANK (Schweiz) AG Zürich
26 EFG Bank AG Zürich
27 F. van Lanschot Bankiers (Schweiz) AG Zürich
28 Frankfurter Bankgesellschaft (Schweiz) AG Zürich
29 Gazprombank (Schweiz) AG Zürich
30 Globalance Bank AG Zürich
31 Goldman Sachs Bank AG Zürich
32 Habib Bank AG Zürich Zürich
33 HBL BANK UK LIMITED, London, Zweigniederlassung Zürich Zürich
34 Helvetische Bank AG Zürich
35 HSBC Bank plc, London, Zweigniederlassung Zürich Zürich
36 Industrial and Commercial Bank of China Limited, Peking, Zweigniederlassung Zürich Zürich
37 Investec Bank (Switzerland) AG Zürich
38 J.P. Morgan Securities plc, London, Zweigniederlassung Zürich Zürich
39 JPMorgan Chase Bank, National Association, Columbus, Zurich Branch Zürich
40 Lienhardt & Partner Privatbank Zürich AG Zürich
41 Maerki Baumann & Co. AG Zürich
42 MBaer Merchant Bank AG Zürich
43 Mercantil Bank (Schweiz) AG Zürich
44 Migros Bank AG Zürich
45 Nomura Bank (Schweiz) AG Zürich
46 NPB Neue Privat Bank AG Zürich
47 ODDO BHF (Schweiz) AG Zürich
48 Privatbank Bellerive AG Zürich
49 Privatbank IHAG Zürich AG Zürich
50 Private Client Bank AG Zürich
51 Quilvest (Switzerland) Ltd. Zürich
52 Quintet Private Bank (Schweiz) AG Zürich
53 Rahn+Bodmer Co. Zürich
54 RBC Investor Services Bank S.A., Esch-sur-Alzette, Zweigniederlassung Zürich Zürich
55 Rothschild & Co Bank AG Zürich
56 SAXO BANK (SCHWEIZ) AG Zürich
57 Sberbank (Switzerland) AG Zürich
58 Schroder & Co Bank AG Zürich
59 Société Générale, Paris, Zweigniederlassung Zürich Zürich
60 State Street Bank International GmbH, München, Zweigniederlassung Zürich Zürich
61 Sygnum Bank AG Zürich
62 UBL (Switzerland) AG Zürich
63 UBS AG Zürich, Basel
64 UBS Switzerland AG Zürich
65 UniCredit Bank AG, München, Zweigniederlassung Zürich Zürich
66 UNITED MIZRAHI BANK (Switzerland) Ltd. Zürich
67 VP Bank (Schweiz) AG Zürich
68 Zürcher Kantonalbank Zürich

Schweizer Banken in Deutschland

  1. UBS Europe
  2. Julius Bär
  3. Credit Suisse
  4. Vontobel
  5. Safra Sarasin

Schweizer Banken in Österreich

  1. Zürcher Kantonalbank Östereich AG
  2. Vontobel Bank Österreich AG
  3. Credit Suisse Österreich
  4. Safra Sarasin Österreich hat nur eine Präsenz über ihre Fondgesellschaft
  5. UBS hat nur eine Präsenz über ihre Fondgesellschaft

Schweizer Banken Zinsen

Wie hoch sind Zinsen in der Schweiz?

Der Leitzins der Schweizerischen Nationalbank ist am 22. September 2022 auf 0.50% erhöht worden. Endlich ist das Zeitalter des Negativzinses beendet.

Die Zinsen in der Schweiz sind bei den meisten Banken bei 0.0% auf Privatkontos und 0.01% auf Sparkontos. Nach Umfragen bei den Banken dürfte eine grössere Zinserhöhung erst im nächsten Jahr kommen. Alles hängt natürlich von der Geldpolitik der SNB ab. Der Leitzins ist der Zins zu dem die SNB mit den Banken Geschäfte abschliesst.

Welche Bank hat die besten Zinsen in der Schweiz?

Luzerner Kantonalbank 0,3%
Cembra Money Bank 0,25%
Appenzeller Kantonalbank 0,2%
Migros Bank 0,2%
Bank WIR 0,15%
Banca dello Stato del Canton Ticino 0,1%
Bank Zimmerberg 0,1%

Ist es sinnvoll Geld in Schweizer Franken anzulegen?

Anlegen in Schweizer FrankenDer Schweizer Franken ist die bedeutendste Fluchtwährung. In unsicheren Zeiten fließen große Vermögen aus der ganzen Welt zu den Banken in der Schweiz. Der Franken wird zulegen gegenüber dem Euro.

Die Geschichte beweist es: Wer in Schweizer Franken anlegt, gewinnt.

Privatbankiers offerieren standardmäßig Multi Currency Accounts. Das bedeutet, dass Sie für jede Währung eine eigene IBAN Nummer erhalten.

Wie hoch steigen die Zinsen in der Schweiz?

Wie weit die Zinsen noch steigen werden, hängt von der Geldpolitik der Schweizerischen Nationalbank ab. Warten wir es ab.

Größte Banken der Schweiz

Größte Banken der Schweiz nach Bilanzsumme (Milliarden in CHF)

Die Bilanzsummen aller Banken haben zugelegt, abgesehen von den Großbanken. Die Bilanzsumme der UBS liegt zwar immer noch als einzige Schweizer Bank über die Billionengrenze, aber sie ist infolge von Währungsdifferenzen doch um 3,3% gesunken.

Die Probleme der Credit Suisse ließen auch die Bilanzsumme um 7,7% schrumpfen. Unter den 10 größten Banken hat die Raiffeisenbank den größten Zuwachs der Bilanzsumme um knappe 10%. Die Raiffeisenbank bleibt auf Platz 3 vor der Zürcher Kantonalbank mit 4,8% Zuwachs und der Postfinance mit 3,6% Zuwachs.

Die Kantonalbanken konnten bis auf eine Ausnahme mit der Bilanzsumme kräftig zulegen. Die Basler Kantonalbank hat 1,8% Bilanzsumme verloren. Sie ist von Platz 8 auf Platz 10 abgerutscht.

Einen Rekordzuwachs konnten die Privatbanken verzeichnen. Allen voran liegt Lombard Odier mit 23,5% Zuwachs der Bilanzsumme. Lombard Odier ist gefolgt von Safra Sarasin mit 11,4% Zuwachs und Banque Picet mit 7,9% Zuwachs.

Die Welt ist unsicherer geworden. Die Covid Pandemie und der Krieg in der Ukraine haben dem Bankensektor Kennzahlen in Rekordhöhe beschert.

Einlagensicherung bei Banken in der Schweiz

Einlagensicherung bei Schweizer BankenFällt eine Bank in Konkurs, so besteht ein Einlagenschutz bis 100,000 Franken des liquiden Vermögens. Für die angelegten Vermögenswerte gibt es ein Aussonderungsrecht im Konkursverfahren.

Das bedeutet, dass die Anlagen nicht in die Konkursmasse der Bank fallen. Vielmehr kann der Kunde seine Vermögenswerte aus der Konkursmasse aussondern und vom Zugriff der Gläubiger retten. Von den 24 Kantonalbanken haben 21 eine unbeschränkte Staatsgarantie.

Eine unbeschränkte Staatsgarantie bedeutet, dass alle Vermögenswerte, liquide (cash) und Illiquide (Aktien) Vermögenswerte vom Kanton zu 100% geschützt werden.

Rating Schweizer Banken

Viele suchen im Netz nach einem Rating. Bei weitem nicht alle Banken in der Schweiz haben ein Rating bei den teuren Ratingagenturen in Auftrag gegeben. Viele davon verzichten auf ein Rating.

Um eine Bank richtig zu bewerten, muss man mehrere Faktoren berücksichtigen. Sie finden eine detaillierte Auflistung aller Daten und Kriterien über Schweizer Privatbanken, die eine Ersteinschätzung erlauben, hier. Wir haben alle Daten gesammelt, obschon es nicht einfach war. Wir haben jede Bank auf Herz und Nieren getestet.

Allerdings kann auch ihre Ersteinschätzung niemals eine persönliche Beratung ersetzen.

Kantonalbanken – einmalig in der Schweiz

Unter den Banken in der Schweiz gibt es 24 Kantonalbanken. Sie sind mit dem Territorium lokal verknüpft. Die erste Kantonalbank wurde 1816 in Genf gegründet. Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) sind das Rückgrat der Wirtschaft.

Die Kantonalbanken haben den KMU Kredite in Höhe von 161 Milliarden Franken gewährt (gemäss SNB, Stand Dezember 2021).

Bitte konsultieren Sie für weitere Informationen und Zahlen die Unterseite über die Kantonalbanken.

Kantonalbanken Schweizer Kantone mit Wappen

Privatbanken in der Schweiz

Es gibt 102 Privatbanken in der Schweiz. Das sind Banken, die das Private Banking für vermögende Privatkunden anbieten. Die sicheresten Privatbanken fahren ein konservatives Businessmodell.

Anstatt sich mit Kreditvergabe, Investment Banking und Handelsgeschäfte zu befassen, bevorzuge ich für meine Kunden nur gut kapitalisiete Privatbanken, die sich nur auf die wenig riskante Vermögensverwaltung fokussieren. Ausländische Privatkunden wollen die Kaufkraft des Vermögens erhalten. Sie finden in der Schweiz politische und wirtschafltliche Stabilität. Sie wollen, dass ihr Geld in sichere Hände landet.

Ich verspreche Ihnen: Wenn Sie ihr Geld bei einer von mir empfohlenen Privatbank deponieren, werden Sie in Zukunft viel besser schlafen. Schweizer Privatbanken sind die sichersten Banken weltweit. Lassen Sie sich von mir privat beraten.

Weitere Informationen zu den Privatbanken finden Sie auf unserer Unterseite für Privatbanken in der Schweiz.

Wir geben ihnen den Zugang zu den sichersten Banken und helfen bei der Kontoeröffnung. Privatbankiers schätzen es ungemein, wenn Vollprofis, denen sie vertrauen, Kunden einführen. Rufen Sie mich unverbindlich an. Es ist nie zufrüh, aber oft zu spät.

Bringen Sie ihr Geld weg in die sichere Schweiz, bevor ihr Land es ihnen weg nimmt.

Klicken Sie jetzt hier und reichen Sie ihre Anfrage ein.